AV Alsatia

Studentenverbindung in Münster

Herdfeuerabend

Gestern folgten die Aktiven und einige Alte Herren der Einladung unserer lieben Ortrud Reckfort nach Nordwalde auf ihren westfälischen Hof. In der urigen Stube um das große einladenden Herdfeuer versammelt, wurden wir sodann von Ortrud mit reichlich Kartoffelsalat, Strammem Max und Bier versorgt. Im Rahmen dieser hervorragenden Gastfreundschaft zog der Abend mit Geschichten erzählen und…

Weiterlesen

Casinoabend

Am 24.11. veranstaltete die Aktivitas ihren Casinoabend. Dieser ist in den letzten Jahren immer ein Highlight im Wintersemester gewesen. Die Erwartungen hielten auch dieses Mal, was sie versprachen. Wir feierten einen schönen Abend in besonderem Ambiente. Nach einem ausgiebigen Buffet ging es zum ersten Mal an die Spieltische. Neben Roulette, konnten sich die Gäste auch…

Weiterlesen

Promenadenlauf

Am Mittwoch den 24.10. hieß es für alle Aktiven früh aufstehen. An diesem Morgen begaben wir uns mit unserem lb. AH Heinz Topoll um 6.45 Uhr auf eine Jogging-Runde um die Promenade. Mit einem von Ihm gesponserten Frühstück, konnten anschließend alle in Ihren Alltag starten. Ein großes Dankeschön gilt Heinz, dafür, dass er uns jedes…

Weiterlesen

Aktivenfahrt zur K.D.St.V. Franconia nach Aachen

Am vergangenen Freitag, den 19.10.2018, ging es für uns auf Aktivenfahrt nach Aachen. Nach unserer Ankunft und dem ein oder anderen Begrüßungsbier auf dem Frankenhaus zog es uns zunächst in die Pontstraße, wo wir uns bei „Kathi´s“ mit holländischen Spezialitäten aus der Fritteuse auf die anstehende Frankenparty vorbereiteten. Bis in die frühen Morgenstunden wurde dann…

Weiterlesen

Hissen der Alsatenfahne mit anschließender Semesterantrittskneipe

Am vergangenen Samstag den, 13.10.18, war es endlich so weit. Das Wintersemester 2018/19 wurde zur Primetime mit dem Hissen unserer Fahne eingeläutet. Im Anschluss daran ging es zurück in den großen Conventssaal, wo Johannes Dicks die Semesterantrittskneipe und somit seine erste Kneipe als Senior schlagen durfte. Vor allem überdurchschnittlich gut durch junge Alte Herren  besucht,…

Weiterlesen

Weinseminar bei unserem lb. AH Mark Sanders

Die erste Aktivenfahrt des Sommersemesters 2018 führte uns zu unserem lb. AH Mark Sanders auf das Klostergut Klausen an der Mosel. Nach der Ankunft am Freitag hatten wir die Möglichkeit, uns ausgiebig durch das Sortiment von Sanders & Sanders zu probieren. Am Samstag erwartete uns dann nach einer Führung durch die Weinberge ein Weinseminar, bei…

Weiterlesen

Empfang anlässlich des 75. Geburtstags unseres Ehrenmitglieds Pfarrer em. Dr. Ludger Winner

Am Samstag, 24.03., feierten wir auf dem Alsatenhaus den 75. Geburtstags unseres Ehrenmitglieds Bbr. Dr. Ludger Winner. Es versammelten sich viele Freunde, Cartell- und Bundesbrüder, um mit Ludger im angemessenem Rahmen zu feiern. Der Höhepunkt des Abends  war sicherlich die Rede unseres Ehrenmitglieds Bbr. Dr. Franz-Josef Overbeck, Bischof von Essen, in welcher er über das…

Weiterlesen

Festkneipe zum 114. Gründungsfest

Auf den Begrüßungsabend am Freitag folgte am Samstagabend die Festkneipe im Spiegelsaal des Schlossgarten-Restaurants. Die Kneipe war mehr als gut besucht – für einige Bundesbrüder mussten sogar zusätzliche Stühle in den Saal gestellt werden. Festredner war unser Bundesbruder Bankvorstand Michael Kersting. Höhepunkte waren die Fuchsenbandverleihungen an unsere Neofüchse Julius, Niklas und Felix, sowie die Verleihung…

Weiterlesen

Elsässischer Begrüßungsabend zum 114. Gründungsfest

Am vergangenen Wochenende feierten wir unser 114. Gründungsfest. Dies ist sicherlich der Höhepunkt eines jeden Wintersemesters. Wir begannen das Wochenende am Freitag mit dem Elsässischen Begrüßungsabend. Hierzu wurden typische Speisen, wie Flammkuchen, und Weine aus der Region angeboten. Viele Bundesbrüder und Freunde der Verbindung trafen auf dem Haus in der Melchersstraße ein und es wurde…

Weiterlesen

Bierdegustation

Am vergangenen Donnerstag durften wir den Biersommelier Max Müsse von der Krombacher Brauerei auf unserem Haus begrüßen. Zu Beginn konnten wir unsere eigenen Geschmacksknospen einmal testen. Hierzu wurden uns süße, bittere, saure und salzige Häppchen gereicht und wir sollten einmal bewerten, ob diese mit dem Bier harmonisch seien und den Geschmack entweder verstärken oder verringern….

Weiterlesen

1 2 3 5